Save the Date: Frauenwirtschaftstage 2022

Die landesweiten Frauenwirtschaftstage finden vom 19. bis 22. Oktober 2022 statt.

Auf Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus führen regionale und lokale Organisationen jährlich an vier Tagen im Oktober unter der gemeinsamen Dachmarke „Frauenwirtschaftstage“ zahlreiche Veranstaltungen zum Themenfeld „Wirtschaft und Gleichstellung“ durch. In allen denkbaren Formaten – digital, analog oder hybrid – sensibilisieren sie für die Themen rund um „Wirtschaft und Gleichstellung“, setzen neue Impulse, stellen Best-Practice-Modelle vor oder zeigen neue Wege auf.

Zielgruppe der Veranstaltungen sind interessierte Frauen und Männer jeden Alters, Personalverantwortliche in Unternehmen, Selbstständige sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren. Ziel der Frauenwirtschaftstage ist es, die Chancen und die Bedeutung von Frauen als Fach- und Führungskräfte, Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen in und für die Wirtschaft in den Fokus zu rücken.

Das fachliche Schwerpunktthema für die Frauenwirtschaftstage 2022 wird noch mitgeteilt.

Nähere Informationen finden Sie unter www.frauenwirtschaftstage.de.

TIPP

Weitere Infos zu den Frauenwirtschaftstagen finden Sie hier!