Frau & Berufsweg

Das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf bietet Frauen individuelle Beratung zu allen beruflichen Fragen, von der beruflichen Orientierung über den Wiedereinstieg bis zur beruflichen Weiterentwicklung.     

alle Informationen

Frau & Wirtschaft

Die Kontaktstellen Frau und Beruf sind Ansprechpartnerinnen für die Wirtschaft und für Unternehmen, die sich für Chancengleichheit und die berufliche Frauenförderung einsetzen.

alle Informationen

Frau & Netzwerk

Das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf engagiert sich in Partner-Netzwerken, pflegt Kontakte und stellt Verbindungen zu anderen, relevanten Netzwerken und Kooperationen her, um die Gleichstellung von Frauen im Berufsleben zu fördern.

alle Informationen

Mentorinnen-Programm

Die Kontaktstellen Frau und Beruf fördern mit dem Mentorinnen-Programm die Integration von Frauen mit Migrationserfahrung in den Arbeitsmarkt des Landes Baden-Württemberg

alle Informationen

Veranstaltungskalender

Wir bieten Ihnen auch in der Krise spannende Online-Seminare zu interessanten Inhalten an. Digital, online, virtuell – bequem von zu Hause aus!

Nähere Informationen erhalten Sie in Ihrer Kontaktstelle oder landesweit unter www.frauundberuf-bw.de/veranstaltungskalender.

16.10.2020 | 19:15 bis 21:15 Uhr

Fachgespräch mit Unternehmen

Online-Vortrag „Pretty Digital Woman - wie berufliche Wege und Vernetzung in der IT gelingen“

Maren Heltsche, erzählt von ihrem beruflichen Quereinstieg in die IT. Bei ihrer Arbeit in Marktforschung und Projektleitung entdeckt sie die Chancen, die in der Softwareentwicklung liegen. In der Großstadt Berlin gründet sie ein eigenes Magazin Rosegarden und sucht erst spielerisch Zugang über eine Gruppe von Frauen die programmieren. Sie bauen, unterstütz durch ein Stipendium, die Plattform Speakerinnen.org auf. Ziel ist mehr Geschlechtergerechtigkeit in Technik, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Und so engagiert sich Maren Heltsche auch lange Zeit ehrenamtlich als Vorstand der Digital Media Women. Maren Heltsche arbeitet inzwischen als Programmiererin bei der Klimaschutzstiftung myclimate und ist Sonderbeauftragte des Deutschen Frauenrats für das Thema Digitalisierung.

Sie zeigt auf wie durch spielerische Kooperation Frauen eine eigene digitale Plattform aufbauen können, wie der IT-Quereinstieg gemeistert werden kann und wie sich Frauen für ihren beruflichen Erfolg digital selbst gesteuert vernetzen können.

Referentin: Maren Heltsche - Digital Media Women e.V.

Anmeldung

Tel.: 0162-263-1236

oder per Mail: karin.petridis@ostalbkreis.de

Teilnahmegebühr

kostenlos

Anschrift



Veranstaltungsort

Aalen




Zuständige Kontaktstelle

Kontaktstelle Frau und Beruf
Ostwürttemberg - Ostalbkreis


zurück

Kontaktstellen Frau und Beruf | Standorte

Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
© 2020 Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau