Frau & Wirtschaft

Die Kontaktstellen Frau und Beruf sind Ansprechpartnerinnen für die Wirtschaft und für Unternehmen, die sich für Chancengleichheit und die berufliche Frauenförderung einsetzen.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf setzt sich aktiv für eine familienbewusste Personalpolitik ein, in der Frauen und Männer ihre beruflichen und familiären Interessen und Ziele – wie die Kinderbetreuung und die Pflege Angehöriger – besser miteinander vereinbaren können.

Die Kontaktstellen Frau und Beruf kooperieren mit Unternehmen, Kommunen und weiteren Akteuren mit dem Ziel, flexible Arbeitsformen, Arbeitszeitmodelle und Weiterbildungsmöglichkeiten zu schaffen. Die Basis dafür bildet ihr starkes Netzwerk in den Regionen. Gemeinsam mit Unterstützern und Partnern vor Ort – zum Beispiel Arbeitsagenturen, Wirtschaftsförderung und kommunalen Gleichstellungsbeauftragten – arbeiten die Kontaktstellen an Projekten und bringen diese auf den Weg. Darüber hinaus informieren und beraten sie Frauen und Unternehmen rund ums Thema familienbewusste Personalpolitik.

Aktuelle Informationen, Seminare und Veranstaltungen des Landesprogramms (Auswahl)

Weitere Veranstaltungen und Informationen finden Sie auf den regionalen Seiten der Kontaktstellen Frau und Beruf sowie im Veranstaltungskalender.

Kontaktstellen in meiner Nähe

Veranstaltungskalender

Kontaktstellen Frau und Beruf | Standorte

Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
© 2019 Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau