Erfolgsgeschichten

Jetzt neu - Erfolgsgeschichten

Liebe Besucherinnen unserer Webseite,
möchten Sie uns Ihre Geschichte erzählen, von Ihren Erfahrungen mit den Kontaktstellen berichten?
Dann schreiben Sie uns an: info@frauundberuf-bw.de
Wir freuen uns drauf!

Ihre Service- und Koordinierungsstelle
Landesprogramm Kontaktstellen
Frau und Beruf Baden-Württemberg

Zu den Erfolgsgeschichten

Aktuell

Neues Mentorinnen-Programm

Wirtschaftsministerium unterstützt durch neues Mentorinnen-Programm Migrantinnen bei der beruflichen Entwicklung

Ministerin Dr. Hoffmeister-Kraut: „Wir brauchen mehr Frauen mit Migrationsgeschichte, die erfolgreich den Einstieg und Aufstieg in der Arbeitswelt meistern und damit auch Vorbild sind"

Zur Pressemitteilung

Gutscheine für Dienstleistungen

Schwarzarbeit verhindern, sozialversicherungspflichtige Jobs schaffen

Fachkräftebedarf in der Region sichern und Schwarzarbeit verhindern - darum geht es in einem neuen Modellprojekt rund um haushaltsnahe Dienstleistungen.

Zur Pressemitteilung

 

 

Mentorinnen-Training

Erfolgreicher Start des Kompetenztrainings für die Mentorinnen

Im Mai fanden in Stuttgart und Karlsruhe Kompetenztrainings für die Mentorinnen des "Mentorinnen-Programms für Frauen mit Migrationshintergrund" im Rahmen des Landesprogramms Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg statt.

Mehr Informationen

Auszeichnung für Videokampagne

Gold für die Videokampagne "Du verdienst MEHR!" des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau: Beim World Media Festival in Hamburg wurde die Kampagne am 11. Mai 2016 mit dem intermedia-globe Award in Gold ausgezeichnet, den Preis gibt es in der Kategorie Web - Homepage, Landing Page. Die Homepage www.duverdienstmehr.info ist Teil der Videokampagne, dort sind Informationen rund um die Kampagne, das Landesprogramm "Kontaktstellen Frau und Beruf" sowie das Netzwerk Fortbildung zusammengestellt.
Mehr Informationen

Die Frauenwirtschaftstage 2017

Die Frauenwirtschaftstage 2017 stehen unter dem Schwerpunktthema "Chancen für Frauen in der digitalen Arbeitswelt" und finden vom 19. bis 21. Oktober 2017 statt.

Mehr Informationen

Internationaler Tag der Pflege am 12. Mai

Ministerin Hoffmeister-Kraut: "Gelingende Vereinbarkeit von Beruf und Pflege wichtiger Erfolgsfaktor im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte"

"Eine familienbewusste Personalpolitik, die es auch ermöglicht, Beruf und Pflege zu vereinbaren, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte und damit auch entscheidend für die Zukunftsfähigkeit unserer Südwestwirtschaft", betonte Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut anlässlich des Internationalen Tages der Pflege.
Zur Pressemitteilung

Kontaktstellen und Standorte

Freiburg - Südlicher Oberrhein:
Freiburg
Offenburg

Heilbronn-Franken:
Heilbronn
Schwäbisch Hall
Tauberbischofsheim

Karlsruhe - Mittlerer Oberrhein:
Karlsruhe

Mannheim - Rhein-
Neckar-Odenwald:

Mannheim
Heidelberg

Neckar-Alb:
Reutlingen

Nordschwarzwald:
Nagold
Pforzheim

Ostwürttemberg:
Aalen
Heidenheim

Ravensburg - Bodensee-Oberschwaben:
Ravensburg

Schwarzwald-Baar-Heuberg:
Villingen-Schwenningen

Ludwigsburg - Region Stuttgart:
Ludwigsburg

Stuttgart - 
Region Stuttgart:

Stuttgart

Ulm-Alb-Donau-Biberach:
Ulm