Erfolgsgeschichten

154,50,57,66,65,64,63
Card image cap
Eva Gnida und Christina Santos

Schlechte Erfahrungen in ihrem ersten Job in Deutschland verunsichern Christina Santos. Dank Mentorin Eva Gnida fasst sie neuen Mut und Zuversicht für ihre Bewerbungen.

Die Geschichte weiter lesen
154,50,57,66,65,63
Card image cap
Elena Iwaschkin und Boomi Devi Ravi Shankar

Mentorin Elena Iwaschkin weiß aus eigener Erfahrung, wie schwierig es sein kann, in einem fremden Land Fuß zu fassen. Deshalb engagiert sie sich von Herzen im Mentorinnen-Programm.

Die Geschichte weiter lesen
154,44,57,66,65,63
Card image cap
Dr. Petra Kersten-Frisch

„Ein Ehrenamt, das mich begeistert und inspiriert!“ Die promovierte Sprachwissenschaftlerin ist seit 2017 Mentorin im Mentorinnen-Programm für Migrantinnen und berichtet von ihren Erfahrungen.

Die Geschichte weiter lesen
155,50,56
Card image cap
Margherita Lo Tito

Margherita Lo Tito ist Kulturmanagerin in Stuttgart. Sie ist 50 Jahre alt, alleinerziehend mit 2 Jungs (11/13). Die Italienerin lebt seit dem 9. Lebensjahr in Deutschland.

Die Geschichte weiter lesen
10,154,16,46
Card image cap
Johanna Kirsch

Johanna Kirsch hat sich in den vergangenen Jahren durch berufliche Neuorientierungen ihren eigenen Weg gesucht – immer begleitet von der Kontaktstelle Frau und Beruf Nordschwarzwald.

Die Geschichte weiter lesen
153,44,54
Card image cap
Frauen-Erfolgsteams

„Es ist sehr wertvoll, wenn man nicht nur mit der Freundin oder anderen einem nahestehenden Menschen über die berufliche Zukunft redet“...

Die Geschichte weiter lesen
153,14,45,57
Card image cap
Frau und Beruf international

Wir qualifizieren, fordern und fördern die Frauen in unserem Projekt sehr individuell...

Die Geschichte weiter lesen
153,13,47,48,59,58,68
Card image cap
Kreativ-Forum Ostwürttemberg

"Kreativ starten, vernetzt wirtschaften, die Möglichkeiten und Gefahren künstlicher Intelligenz, Chancen und Risiken digitaler Tools..."

Die Geschichte weiter lesen
153,14,47,57,65
Card image cap
Gemeinsam zur Integration

2019 konnten wir drei Gesprächscafés zu Themen wie Ausbildung, Arbeitsmöglichkeiten oder auch rechtlichen Grundlagen organisieren...

Die Geschichte weiter lesen