leichte SpracheGEBÄRDENSPRACHE

Frau & Berufsweg

Das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf bietet Frauen individuelle Beratung zu allen beruflichen Fragen, von der beruflichen Orientierung über den Wiedereinstieg bis zur beruflichen Weiterentwicklung.     

alle Informationen

Kopf einer jungen Frau mit langen glatten Haaren. Sie hält eine Brille mit schwarzem Gestell in Höhe des Kinns vor sich.
Frau & Wirtschaft

Die Kontaktstellen Frau und Beruf sind Ansprechpartnerinnen für die Wirtschaft und für Unternehmen, die sich für Chancengleichheit und die berufliche Frauenförderung einsetzen.

alle Informationen

Frau mit dunklem Parka und weissem Baustellenhelm, die mit dem Handy telefoniert. In Hintergrund Auszug einer Baustelle
Frau & Netzwerk

Das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf engagiert sich in Partner-Netzwerken, pflegt Kontakte und stellt Verbindungen zu anderen, relevanten Netzwerken und Kooperationen her, um die Gleichstellung von Frauen im Berufsleben zu fördern.

alle Informationen

Fünf Frauen unterschiedlichen Alters stehen im Halbkreis. Mit ihren Händen umfassen sie unterschiedliche Bänder und Seile.
Mentorinnen-Programm

Die Kontaktstellen Frau und Beruf fördern mit dem Mentorinnen-Programm die Integration von Frauen mit Migrationserfahrung in den Arbeitsmarkt des Landes Baden-Württemberg

alle Informationen

Eine junge Frau Anfang 20 mit mittellangen gewellten braunen Haaren schaut lachend in die Kamera.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen der Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg. Sie können eine Volltextsuche starten oder nach Ort und gewünschter Kontaktstelle auswählen.

Ferner können Sie einfach und unkompliziert nach unterschiedlichen Veranstaltungsformaten filtern.

11.05.2021 | 08:30 bis 12:30 Uhr

3-teiliges Karrierecoaching (Teil 3)

Karrierecoaching: Berufliche Entwicklung – Kompetenzprofil – Passung

Ein dreiteiliges virtuelles Karrierecoaching zur eigenen beruflichen Entwicklung bietet die Kontaktstelle Frau und Beruf im Ostalbkreis im April an: 20./27. April und 11. Mai, 08:30-12:30 Uhr.

Das Coaching richtet sich an Frauen, die sich beruflich umorientieren, weiterentwickeln oder wiedereinsteigen möchten. An drei Vormittagen lernen die Teilnehmerinnen ihr Kompetenzprofil (ihre Stärken und Interessen) bewusst zu erkennen, um es im Bewerbungsprozess systematisch zu nutzen. Anne Nitschke, Leiterin der Kontaktstelle Frau und Beruf Ostalbkreis, zeigt anhand des Karrieremosaiks auf, welche Rolle das Kompetenzprofil, eigene Werte, Beziehungen und Menschen bei der Gestaltung beruflicher Wege spielen. Der Blick auf eigene Stärken, Interessen und die Übertragung in den Bewerbungs- bzw. Entwicklungsprozess werden geübt. Kennen Menschen ihre Stärken, Eigenschaften, Wertvorstellungen und Interessen, können sie berufliche Perspektiven wahrnehmen oder kreieren, erfolgreiche Berufswege entwickeln, berufliche Entscheidungen treffen und den Bewerbungs- bzw. Entwicklungsprozess gut zu gestalten.

 

11.05.2021, 08:30 – 12:30 Uhr: Passung (Teil 3)

Vor dem Hintergrund des Stichwortes „Passung“ geht es darum, die gewonnenen Erkenntnisse über sich selbst für die berufliche Weiterentwicklung z. B. in einer Bewerbung konkret zu nutzen und umzusetzen.

 

Im Coaching wechseln sich Inputs der Referentin, Gruppenarbeit und Selbstreflexionseinheiten ab.

Das kostenlose Coaching findet online statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und die Teilnehmerinnenzahl ist auf 8 Personen beschränkt. Die Inhalte der Termine bauen aufeinander auf. Eine Anmeldung ist nur bei einer Teilnahme an allen Terminen möglich.

 

Anmeldung bis 15.04.2021

Kontakt

Landratsamt Ostalbkreis

Kontaktstelle Frau und Beruf

Stuttgarter Str. 41

73430 Aalen

Anmeldung

karin.petridis@ostalbkreis.de

Tel.: 0162-263-1236

Teilnahmegebühr

kostenlos



Veranstaltungsort

Digital | Online | Virtuell - Wo auch immer Sie sind!




Zuständige Kontaktstelle

Kontaktstelle Frau und Beruf
Ostwürttemberg - Ostalbkreis


zurück
© 2021 Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau